Putting water in motion

Wasser in Bewegung versetzen

Leistungsstarke und einfach zu bedienende Pumpen kommen zum Einsatz, um Wasser in Bewegung zu bringen – zum Entwässern, Um- und Auspumpen. Sowohl im Segment der Klarwasser-Tauchpumpen als auch bei den Schmutzwasser-Tauchpumpen bietet GARDENA 2017 mit neuen Einstiegsmodellen kleine Kraftpakete mit höchstem Anwendungskomfort.

Hat die Waschmaschine den Keller unter Wasser gesetzt oder soll das Regenfass vor dem Winter ausgepumpt werden, ist die neue GARDENA Classic Klarwasser-Tauchpumpe 7000/C die richtige Wahl für diese Aufgaben. Klares oder leicht verschmutztes Wasser bis zu fünf Millimeter Partikelgröße pumpt das Modell schnell und zuverlässig bis zu 7.000 Liter pro Stunde. Soll beispielsweise der Gartenteich ausgepumpt werden, kommt die neue GARDENA Classic Schmutzwasser-Tauchpumpe 7000/D zum Einsatz. Wasser mit Schmutzpartikeln bis 25 Millimeter Durchmesser fördert die Pumpe problemlos. Die Fördermenge beträgt auch bei diesem Modell bis zu 7.000 Liter pro Stunde. Dank einem neuen Griff, können die Pumpen bequem an den jeweiligen Einsatzort gebracht werden.

Beide Pumpen haben ein besonders robustes Gehäuse aus Kunststoff. Zur Standsicherheit der Geräte trägt der perfekt platzierte Schlauchanschluss bei. Dieser ist so in das Gehäuse integriert, dass die Pumpe auch während sie in Betrieb ist, nicht die Balance verliert und umkippt. Die Pumpen verfügen außerdem über einen Schwimmerschalter. Er stellt sicher, dass die Pumpe beim Überschreiten eines bestimmten Niveaus automatisch eingeschaltet wird. Sobald genug Wasser gepumpt wurde und der Pegel sinkt, schaltet sie sich automatisch wieder ab. Die Ein- und Ausschalthöhe lässt sich leicht individuell verändern, indem der Schwimmerschalter am Pumpengehäuse auf drei unterschiedlichen Höhen arretiert werden kann. Ein manueller bzw. dauerhafter Betrieb der Pumpen ist ebenfalls möglich. Beide Modelle sind mit einer Trockenlaufsicherung ausgestattet.

Die neue GARDENA Classic Klarwasser-Tauchpumpe 7000/C sowie die neue GARDENA Classic Schmutzwasser-Tauchpumpe 7000/D verfügen über ein neues praktisches Schnellverschlusssystem. Sollten Schmutzpartikel die Pumpe blockieren, kann die Pumpe über Schnellverschlüsse am äußeren Gehäuse mit jeweils nur einer halben Umdrehung geöffnet werden. Nachdem die Blockierung gelöst wurde, kann man die beiden Teile einfach und schnell wieder zusammenfügen.

Für den Schlauchanschluss gibt es drei unterschiedliche Adapter, die auch an der jeweiligen Pumpe aufbewahrt werden können. So geht nichts verloren.

Downloads and images

Pressekontakt

Husqvarna Austria GmbH</br>
marketing.at@husqvarnagroup.com
Telefon 0732 / 77 01 01 - 489