Wie kann ich meine Bewässerungsanlage automatisch platzieren lassen?

Wenn Sie im linken Menü auf "Sprinklerplan" klicken, können Sie im ersten Schritt die Regner automatisch platzieren lassen. Das ist der schnellste und einfachste Weg zum Ziel: Hierbei werden die Regner nach vorgegebenen Regeln platziert.

Im Nachgang kann die Position der Regner manuell verändert werden, um diese besser an Ihre Bedürfnissen anzupassen. In unserer Broschüre erfahren Sie mehr über das Sprinklersystem und die Planung.

MyGarden

Kann ich die Regner auch manuell platzieren?

Neue Regner können zur Zeichnung hinzugefügt werden, indem man diese vom Objekt-Menü in die Zeichnung zieht. Wählen Sie zwischen Kreis- oder Viereckregner.

Wenn Sie einen Kreisregner platzieren, wird entsprechend Ihrer gewählten Skalierung automatisch das passende Produkte in die Planung integriert. Zum Beispiel kann der Versenkregner S 80 kleinere Rasenflächen bis 80 m² bewässern, der Turbinen-Versenkregner T 380 schafft hingegen Flächen bis maximal 380 m².

MyGarden

Wie stelle ich die Bewässerungsanlage optimal auf meine Bedürfnisse ein?

Platzierte Regner können auf verschiedene Weise angepasst werden: Variabel sind die Position sowie die zu beregnende Fläche. Die Fläche kann über verschiedene Einstellung passgenau gewählt werden: Sie können die Wurfweite über die Skalierung des Regners bestimmen und auch Öffnungswinkel und Drehung des Sprinklers einstellen. Markieren Sie den entsprechenden Regner, um die jeweilige Einstellung anzupassen. Für die Einstellung von Öffnungswinkel und Drehung kicken Sie einfach auf das + Zeichen unterhalb des markierten Regners.

MyGarden

Wie platziere ich meinen Wasseranschluss?

Im Planungsmenü finden Sie als zweiten Schritt „Wasseranschluss setzen“. Sie können den Wasseranschluss per Drag&Drop einfach dort platzieren, wo sich der Wasseranschluss an Ihrem Haus oder in Ihrem Garten befindet.

Hinweis: Sie können nur einen Wasseranschluss setzen. Wenn Sie z. B. ein Reihenmittelhaus mit einem Garten vor und einem Garten hinter dem Haus besitzen, können Sie die Planung für diese beiden abgegrenzten Bereich dennoch vornehmen: Erstellen Sie einfach die Planung für den Vorgarten mit der dort vorhandenen Wasserquelle. Speichern Sie Ihren Plan ab. Nutzen Sie denselben Gartenplan und durchlaufen Sie die Sprinklersystemplanung auch für den hinteren Gartenbereich. Speichern Sie Ihren Plan unter einem anderen Namen ab. So bleiben beide Planungen einfach für Sie abrufbereit.

MyGarden

Wie kann ich die Einstellungen an meinen Wasseranschluss anpassen?

Wenn ein Wasseranschluss eingefügt wird, erscheint ein Menü zur Abfrage der Eimerfüllzeit. Mit diesem Anschlusswert Ihres Wasserhahns wird ermittelt, wie viele Bewässerungskanäle Ihr Garten benötigt. Bitte ermitteln Sie Ihren individuellen Wert, nur so kann Ihr Sprinklersystem vor Ort optimal funktionieren!

Die Eimerfüllzeit bzw. Durchflussrate können Sie ganz einfach messen: Füllen Sie einen 10-Liter-Eimer mit Wasser, drehen Sie Ihren Wasserhahn dazu voll auf. Messen Sie die Zeit in Sekunden, bis der Eimer gefüllt ist. Geben Sie den ermittelten Wert im Eingabefeld ein.

MyGarden

Wie kann ich meine Wasserleitungen automatisch platzieren?

Nachdem Sie die Regner und den Wasseranschluss gesetzt haben, können Sie die Leitungslegung starten: So verbinden Sie Ihr System mit dem Wasseranschluss. Wir empfehlen Ihnen auch hier die automatische Planung: Das spart Zeit und funktioniert einfach! Sollte die automatische Lösung nicht zufriedenstellend sein, können Sie die Leitungen ebenfalls manuell anpassen.

Hinweis: Sollten einzelne Regner über die automatische Leitungslegung nicht angeschlossen werden, überprüfen Sie deren Position. Es gibt rot und gelb markierte Objekte in der Gartenplanung: Diese werden standardmäßig nicht durch Sprinklersysteme bewässert. Überlagert ein Sprinkler ein rot oder gelb markiertes Objekt, wird er ggf. nicht angeschlossen.

MyGarden

Wie kann ich mein Wasserleitungssystem manuell platzieren?

  1. Wählen Sie das Leitungsobjekt im Objektmenü.
  2. Klicken Sie auf Ihren Wasseranschluss als Startpunkt.
  3. Klicken Sie nun auf den ersten Regner, den Sie anschließen möchten.
  4. Klicken Sie nun auf den nächsten Regner und verbinden Sie so alle Regner. Beenden Sie die manuelle Platzierung, indem Sie auf das Häkchen klicken.
    Bitte beachten Sie, dass T- und S-Regner nicht an dasselbe Wasserleitungssystem angeschlossen werden können. Sollte Ihr Plan sowohl T- als auch S-Regner beinhalten, müssen Sie zwei verschiedene Wasserleitungssysteme an Ihren Wasseranschluss platzieren.
  5. Es wurden alle Regner mit dem Wasseranschluss verbunden, wenn sich deren Farbe von transparent-weiß zu blau verändert.
MyGarden

Wie kann ich eine automatische Bewässerungssteuerung hinzufügen?

Nie mehr an das Gießen denken: Moderne Bewässerungssteuerungen bewässern Ihren Garten ganz automatisch und wassersparend. Auch im Urlaub. Um Ihrer Sprinklersystem-Planung die passende automatische Bewässerungssteuerung hinzuzufügen, können Sie ganz einfach die Fragen hierzu beantworten. Die Einkaufliste passt sich Ihren Antworten an.

MyGarden

Woher weiß ich, was ich für die Installation brauche?

Im letzten Menüpunkt erhalten Sie Ihre individuelle Planungsskizze mit Einkaufsliste als PDF zum herunterladen, speichern und ausdrucken. Das PDF enthält neben Ihrer Gartenvisualisierung eine Regnerübersicht, einen Plan für die benötigten Leitungen sowie eine detaillierte Einkaufliste mit Preisübersicht für die benötigten Teile.

MyGarden

Was bedeuten T und S in der Planung?

Es werden zwei unterschiedliche Arten von Regnern bei der automatischen Regner-Platzierung eingesetzt. Diese können möglicherweise nicht in demselben Leitungssystem eingesetzt werden.

MyGarden