Wildkraeutersalat

Wildkräuter: Ein Rezept von Rebecca Clopath

Gartenmagazin
Wildkräutersalat mit Apfeldressing
Confiertes Eigelb
Wilder Lauch heiß gebraten mit Nussbutter

Zutaten

200 g Wildkräuter (z.B. Löwenzahn, Leimkraut, Labkraut, Spitzwegerich, Wilder Thymian, Giersch, Bärlauch, ...)
40 g fein gehackte Zwiebeln
100 g Apfelessig
200 g Rapsöl eine Prise Salz
10 g Knoblauchrauke (alternativ Knoblauch, Bärlauch oder Jungzwiebel)
500 g Butter
Eigelbe
40 g wild gesammelter Lauch (alternativ auch gekaufter Lauch)

Wildkraeutersalat

Zubereitung

Zunächst werden die Wildkräuter (z.B. Löwenzahn, Leimkraut, Labkraut, Spitzwegerich, Wilder Thymian, Giersch, Bärlauch) mit den Zwiebeln, dem Apfelessig und dem Rapsöl zusammengemischt und mit Salz abgeschmeckt. Danach die Knoblauchrauke fein schneiden und hinzufügen. Für das confierte (gegarte) Eigelb wird die Butter vorgängig geklärt, das heißt eingesotten (die Butter soll zu Butterschmalz werden), danach abgesiebt und auf 75°C erwärmt. Die Eigelbe werden darin 30 Min. gegart. Danach werden diese behutsam herausgenommen. Zum Schluss wird der wilde Lauch in etwas Butter gebraten, bis er knusprig ist.

Andere Rezepte von Rebecca Clopath

Birne

Birne

Comisbirnenküchlein, Birnen Essig-Gelee, Birnenholz Eis, Ganache der Tiriot Birne.

Rezept anzeigen
Hanf

Hanf

Hanf mit Dumpling Teig im Dampf gegart, Hanföl, Kern-Glasur und Blütenpollen.

Rezept anzeigen
Fichte

Fichte

Rollgerste im Wiesenkümmel-Sud gegart mit Fichtenharz Creme und eingelegten Tannenschösslingen.

Rezept anzeigen
Alp

Alp

Guter Heinrich Tarte mit Anna & Rosa Käse, Wiesenkopföl und Apfelschaum.

Rezept anzeigen