Clever bewässern und dabei Wasser sparen

Wasser ist eine wertvolle Ressource, die verantwortungsbewusst genutzt werden sollte. Mit ein paar einfachen Tipps und den richtigen Systemen müssen Gartenbewässerung und Wasser sparen jedoch kein Widerspruch sein.

Weltwassertag: Weil jeder Tropfen zählt

Der 22. März ist der Weltwassertag der Vereinten Nationen. In Regionen der Erde herrscht ein dramatischer Wassermangel. Vor allem in den Krisenregionen der Welt ist die mangelnde Wasserversorgung ein großes Problem für gesunde Ernährung und Hygiene. Rund 700 Millionen Menschen weltweit haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Erfahren Sie weiter unten, wie wir UNICEF hier unterstützen.
Unicef
Zum Weltwassertag am 22. März 2018 startet GARDENA eine langfristig orientierte Partnerschaft mit UNICEF, dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen, unter dem Motto „Jeder Tropfen zählt“ mit dem Ziel, in den kommenden drei Jahren durch einen signifikanten Beitrag rund 150.000 Menschen mit dem Zugang zu sauberem Trinkwasser zu versorgen.

Image: © UNICEF-UNI163903-Khuzaie

Gardena unterstützt unicef

Wasser ist keine Selbstverständlichkeit

Wer hat keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser? Wird der Wassermangel zunehmen? Und wie kann man seinen Garten verantwortungsbewusst bewässern?

Infografik ansehen

Produkte, mit denen Sie Wasser sparen können

Clevere Systeme helfen Ihnen, Ihre Pflanzen effizient und wassersparend zu versorgen.