03501-20-L-013-47cm.eps

Geräte richtig pflegen und winterfest machen

Gartenmagazin
Richtiges Einlagern und Säubern schützt Gartengeräte vor der Witterung und wirkt sich positiv auf ihre Lebensdauer aus.

Lagern und Säubern

An trockenen Orten gelagerte Gartengeräte sind vor groben Witterungsschäden geschützt. Die Geräte sollten regelmäßig gesäubert werden, so werden sie vor Korrosion bewahrt und bleiben jederzeit einsatzfähig.

$name


Richtig überwintern

Benzinbetriebene Geräte werden am besten mit vollem Tank abgestellt, um Verunreinigung des Treibstoffs zu verhindern. Bei akkubetrieben Geräten gilt, den Akku separat im Haus zu lagern.

Experten-Tipp

Damit die Gartengeräte im Winter nicht rosten und auch im Frühjahr wieder wie neu aussehen, möglichst eine Pflege mit Öl einplanen: Dabei die gesäuberten Gerätschaften mithilfe eines weichen Lappens mit einem hauchdünnen Ölfilm überziehen (Pflegeöl verwenden).