Garden pleasures 3

Gärtnern mit Freude: Wie Sie mit intelligenten Gartengeräten Zeit sparen können

Gartenmagazin

Gartenarbeit wird mit intelligenten Geräten einfacher. Sie können unglaublich viel Zeit sparen, wenn Sie die beste Technologie nutzen, um Ihren Garten zu hegen und zu pflegen – von Wassermanagementsystemen bis hin zu Sprinklern. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit minimalem Aufwand Ihren Garten zum Erblühen bringen.

Wassermanagement

Wassermanagement ist unerlässlich, damit Ihr Garten im besten Zustand bleibt. Dass Sie Ihre Pflanzen und Blumen stets ausreichend bewässern müssen, wissen Sie natürlich selbst. Aber manchmal ist das gar nicht so leicht. Unser Leben wird immer hektischer, sodass wir nicht mehr die Zeit finden, um jedes Fleckchen Rasen und jeden Strauch zu berücksichtigen. Intelligente Gartengeräte können deshalb enorm hilfreich sein.

Intelligente Gartenarbeit beginnt mit einem Bewässerungssystem, beispielsweise mit GARDENA Water Control. Mit dieser Lösung haben Sie jede Bewässerungsleitung stets im Griff, und Sie können sich darauf verlassen, dass Ihr Garten zu jeder Jahreszeit, rund um die Uhr und bei allen Witterungsbedingungen mit der richtigen Menge Wasser versorgt wird. Wenn Sie das System mit einem Micro-Drip-System, mit dem der Wasserverbrauch und Sprinkler kontrolliert werden, Brausen sowie Schläuchen, Anschlussstücken und Rollen kombinieren, sind Sie bestens ausgerüstet – und Ihre Blumen lassen garantiert die Köpfe nicht mehr hängen.

Garden pleasures 1

Mähen und Schneiden

Ein ungepflegter Rasen ist kein schöner Anblick. Zum Glück gibt es einige großartige Geräte, mit denen Ihr Garten immer gepflegt aussieht und Ihr Rasen wie in einem Bundesliga-Stadion. Wie wäre es mit einem automatischen Mäher, wie dem GARDENA Mähroboter? So wird Rasenmähen zum Kinderspiel: Der Mähroboter muss nur eingerichtet werden und schon können Sie ihm dabei zuschauen, wie er den Rasen in Ihrem Garten auf die gewünschte Länge kürzt. Sie können ihn über eine App steuern. Ihr Rasen wird also niemals vernachlässigt – egal, wo Sie sich befinden.

Hochwertige Heckenscheren sind genauso wichtig wie Mäher. Bei diesen Produkten müssen Sie zwar selbst aktiv werden, aber auch hier nimmt Ihnen das Gerät viel Arbeit ab. Es gibt viele Lösungen, bei denen Sie nicht mehr selbst Hand anlegen müssen und die ganze Abschnitte Ihrer Hecke für Sie schneiden – Sie müssen ihnen nur noch den Weg weisen. Einige von ihnen sammeln sogar den Schnitt ein. Und dank der Rasenkantenstecher, die in jede Ecke kommen, müssen Sie sich nicht bücken und in der Erde graben.

Garden pleasures 2

Intelligentes Gärtnern = hochwertige Gartentechnik

Was intelligente Gartentechnik kann, ist wirklich beeindruckend. Es gibt sogar intelligente Gartensysteme, die dem Benutzer die Kommunikation mit ihren Gärten über solarbetriebene Sensoren ermöglichen. Diese Sensoren kontrollieren alles, was für einen gesunden Garten wichtig ist – Sonnenlicht, Feuchtigkeit, Nährstoffe im Boden und so weiter. Diese Informationen werden dann in Echtzeit über WLAN oder ein LAN-Kabel an Ihr Smartphone gesendet. Clever, oder? Diese Technik kann sogar zwischen Pflanzen und Bodenbedingungen unterscheiden. So wissen Sie jederzeit, was zu tun ist und welcher Teil Ihres Gartens betroffen ist.

Nicht vergessen: auch intelligente Gärten brauchen viel Liebe, Pflege und Muskelkraft. Auch wenn unsere Produkte hochtechnisiert sind, beanspruchen sie viel Aufmerksamkeit. Mit der Technik können Sie Zeit sparen, damit Sie Ihren Garten an mehr Tagen genießen und ihm beim Wachsen und Gedeihen zuschauen können. Viel Spaß beim intelligenten Gärtnern!