Teilnahmebedingungen für die Aktion „Geld zurück für GARDENA Planungsservice Bewässerung“

Die GARDENA Deutschland GmbH, Hans-Lorenser-Straße 40, 89079 Ulm (nachfolgend „GARDENA“) erstattet dem Teilnehmer unter den in diesen Bestimmungen definierten Voraussetzungen die tatsächlich entstandenen Kosten für die Inanspruchnahme des GARDENA-Planungsservices Bewässerung bis zu den nachfolgend definierten Höchstbeträgen (nachfolgend „Rückerstattung“):

 

Planungsleistung

Fläche

Rückerstattung

Bewässerungsplanung

Bis 1.000 qm²

47,50

Bewässerungsplanung

Über 1.000 qm²

65,00 €

Bewässerungsplanung

Ab 2.000 qm²

Gemäß Rechnung[maximaler Rückerstattungsbetrag: 250€]

Bewässerungsplanung inkl. Mähroboterplanung

Bis 1.000 qm²

49,50€

Bewässerungsplanung inkl. Mähroboterplanung

Über 1.000 qm²

69,50€

Bewässerungsplanung inkl. Mähroboterplanung

Ab 2.000 qm²

Gemäß Rechnung[maximaler Rückerstattungsbetrag: 250€]

- nachfolgend einheitlich „Aktion“

 

1. Teilnahmeberechtigung

An der Aktion teilnahmeberechtigt sind ausschließlich private Endkund:innen (natürliche Personen), welche zum Zeitpunkt der Inanspruchnahme des GARDENA-Planungsservices Bewässerung das 18te Lebensjahr vollendet haben.

 

2. Inanspruchnahme des GARDENA-Planungsservices Bewässerung

Der Teilnehmer trägt die Kosten für die Inanspruchnahme des GARDENA Planungsservices Bewässerung selbst und erhält unter den in diesen Teilnahmebedingungen definierten Voraussetzungen die Rückerstattung.

Die Rückerstattung kann nur für tatsächlich erfolgte Zahlungen auf Planungsleistungen gewährt werden, welche durch die GARDENA Deutschland GmbH im Zeitraum vom 01.03.2022 bis 30.04.2022 zugunsten und im Auftrag des Teilnehmers, zum Zwecke der Installation einer individuellen Bewässerungsanlage (vorstehend und nachfolgend „GARDENA Planungsservice“) erbracht wurden. Der GARDENA Planungsservice Bewässerung muss direkt vom Teilnehmer bei GARDENA beauftragt wurden sein.

 

3. Zugelassene Händler

Der Teilnehmer erhält im Rahmen der Inanspruchnahme der GARDENA-Planungsleistung neben einem Installationsplan eine Einkaufsliste mit den Produkten, die für die Installation der Bewässerungsanlage erforderlich sind (nachfolgend „Einkaufsliste“).

Um die Rückerstattung in Anspruch nehmen zu können, muss der Teilnehmer die in der Einkaufsliste benannten Produkte im Zeitraum vom 01.03.2022 bis 30.04.2022 bei einem für die Aktion zugelassenen Händler als Neuware erwerben. Zugelassene Händler sind alle in Deutschland oder Luxemburg ansässigen Geschäftsstellen der hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG.

 

4. Erwerb von Aktionsprodukten

Die Rückerstattung wird nur gewährt, wenn

• die Einkaufsliste mindestens zwei der nachfolgend aufgelisteten Aktionsprodukte umfasst und der Teilnehmer die auf der Einkaufsliste aufgeführten Aktionsprodukte von einem zugelassenen Händler im Zeitraum vom 01.03.2022 bis 30.04.2022 tatsächlich erworben hat; und

Art. Nr.

Bezeichnung

1254-20

Ventilbox V1

1255-20

Ventilbox V3

1278-20

Bewässerungsventil 24 V

1280-20

Verbindungskabel 24 V, 15 m

1283-20

Classic Bewässerungssteuerung 4030

1284-20

Classic Bewässerungssteuerung 6030

1285-20

Bewässerungsventil 9 V Bluetooth

1286-20

Ventilbox 9 V Bluetooth Set

1287-20

Steuerteil 9 V Bluetooth

1389-20

MDS Tropfr. unterird. mit Basisg., 50 m-Rolle

1395-20

MDS Tropfrohr unterird. Erweiterung, 50 m-Rolle

1867-20

Bodenfeuchtesensor

2700-20

Verlegerohr, 25 mm, 25 m-Rolle

2701-20

Verlegerohr, 25 mm, 50 m-Rolle

13013-20

MDS Start-Set Pflanzreihen L

19032-20 / 19032-22

smart Irrigation Control Bewässerungssteuerung

19040-20

smart Sensor

19202-20

smart Sensor Control Set

19209-20

smart Irrigation Control Sensor Set

• der Teilnehmer mindestens 70% der von der Einkaufsliste umfassten Produkte (in Stück) bei dem betreffenden Händlern erworben hat

 

5. Inanspruchnahme der Rückvergütung

Jeder teilnahmeberechtigte Teilnehmer muss sich zur Inanspruchnahme der Rückvergütung registrieren und folgende Nachweise erbringen:

(1) Der Teilnehmer registriert sich innerhalb des Zeitraums vom 01. März 2022 und bis spätestens 15.05.2022 (nachfolgend „Registrierungszeitraum“) unter der URL www.gardena.com/de/planungsservice-promo (nachfolgend „Webseite“) mit vollständigen und inhaltlich zutreffenden Daten (Name, Vorname, Postadresse, Land, E-Mail-Adresse, Kontoverbindung).

(2) Der Teilnehmer weist gegenüber GARDENA die Inanspruchnahme des GARDENA-Planungsservices im Zeitraum vom 01.03.2022 bis 30.04.2022 nach, indem der Teilnehmer auf der Webseite die vollständige und lesbaren Rechnung des GARDENA-Planungsservices und die diesbezügliche Einkaufsliste bis spätestens 15. Mai 2022 hochlädt und gibt ergänzend das Beauftragungsdatum auf dem in der Webseite vorgesehene Eingabefeld an.

(3) Der Teilnehmer weist gegenüber GARDENA den Erwerb von mindestens 70% der in der Einkaufsliste enthaltenen Produkte einschließlich der Aktionsprodukte bei einem zugelassenen Händler im Zeitraum 01.03.2022 bis 30.04.2022 nach und gibt ergänzend die Kaufart und das Kaufdatum auf dem in der Website vorgesehenen Eingabefeld an.

• Zu diesem Zweck muss der Teilnehmer einen vollständigen Kauf-/Kassenbeleg oder eine vollständige Rechnung eines zugelassenen Händlers bis spätestens 15. Mai 2022 auf der Website hochladen, aus der der Erwerb sämtlicher vom Nachweis umfasster Produkte ersichtlich ist. Lieferscheine, Bestellbestätigungen o.ä. sind nicht berücksichtigungsfähig.

• Rechnungen des Onlinehändlers Amazon EU S.à r.l. werden nur berücksichtigt, wenn diese durch die deutsche URL „amazon.de“ ausgestellt wurden und der Betrag in Euro ausgewiesen ist.

Die vorstehend beschriebenen Nachweise können ausschließlich über die Website erfolgen. Per Post übermittelte Unterlagen werden bei der Aktion nicht berücksichtigt und können nicht zurückgesandt werden.

Macht ein Teilnehmer die Rückerstattung für mehrere unterschiedliche Planungen geltend, muss dieser jede Planung gesondert registrieren und die Nachweise nach vorstehenden Ziffern (2) und (3) erbringen.

 

6. Prüfung und Auszahlung der Rückvergütung

GARDENA wird innerhalb von 14 Tagen nach vollständigem Eingang der Nachweise nach vorstehender Ziffer 5 prüfen, ob die in diesen Teilnahmebedingungen definierten Voraussetzungen für die Auszahlung der Rückvergütung (nachfolgend „Auszahlungsvoraussetzungen“) erfüllt sind. Ist dies der Fall, erfolgt die Auszahlung der Rückvergütung auf das seitens des Teilnehmers angegebene Konto in Euro per EU-Standardüberweisung. Eine Auszahlung der Rückvergütung in Bar oder auf sonstigem Wege sowie auf ein Konto außerhalb des SEPA-Raumes ist ausgeschlossen.

Bei Rückgabe der erworbenen Neuprodukte der Einkaufsliste als auch der Aktionsprodukte und Rückzahlung deren Kaufpreis ist auch die Rückerstattung für den GARDENA-Planungsservice an  GARDENA zurück zu überweisen. Der Rückerstattungsanspruch wird rechtlich geltend gemacht.

 

7. Kein Anspruch auf Rückerstattung

Ein Anspruch auf Rückerstattung besteht nicht, wenn die Auszahlungsvoraussetzungen nicht vorliegen. Dies umfasst insbesondere Fälle, in denen die in diesem Bedingungen definierten Zeiträume nicht eingehalten werden (beispielsweise wenn die Registrierung nicht oder nicht vollständig innerhalb des Zeitraums vom 01. März 2022 und bis spätestens 15. Mai 2022 erfolgte, die Planungsleistung nicht im Zeitraum vom 01.03.2022 bis 30.04.2022 in Anspruch genommen oder kein hinreichender Erwerb der von der Einkaufsliste umfassten Produkte aus dem Zeitraum vom 01.03.2022 bis 30.04.2022 nachgewiesen wurde).

Im Übrigen sind Teilnehmer, denen ein vorsätzlicher oder fahrlässiger Missbrauch der Aktion nachzuweisen ist, von der Teilnahme ausgeschlossen und haben keinen Anspruch auf Auszahlung der Rückerstattung. Dies umfasst auch Fälle, in denen ein Teilnehmer unzutreffende, irreführende oder betrügerische Angaben gegenüber GARDENA macht oder in der Vergangenheit gemacht hat. GARDENA behält sich die Geltendmachung rechtlicher Schritte einschließlich von Regressansprüchen vor.

 

8. Änderungen und vorzeitige Aktionsbeendigung

Die GARDENA Deutschland GmbH ist berechtigt, die vorliegende Aktion vorzeitig zu beenden oder die vorliegenden Teilnahmebedingungen zu ändern. Dies gilt insbesondere für Fälle höherer Gewalt und für den Fall, dass eine ordnungsgemäße Durchführung der Aktion aus technischen und/oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Bei einer Änderung der Teilnahmebedingungen wird der Teilnehmer umgehend per E-Mail über die Änderung in Kenntnis gesetzt. Dem Teilnehmer wird eine angemessene Frist eingeräumt, binnen derer er den neuen Teilnahmebedingungen widersprechen kann. Die geänderten Teilnahmebedingungen gelten als genehmigt, wenn der Teilnehmer nicht innerhalb der Frist widerspricht. Der Teilnehmer darf sein Einverständnis nicht ohne wesentliche Gründe verweigern.

 

9. Hinweise zum Datenschutz

  1. Über den Umgang mit Ihren im Rahmen der Aktion angegebenen personenbezogenen Daten möchten wir Sie gemäß Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) entsprechend informieren. Verantwortlicher ist die GARDENA Deutschland GmbH, Hans-Lorenser-Straße 40, 89079 Ulm, datenschutz@husqvarnagroup.com
  2. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Zweck der Datenverarbeitung ist ausschließlich die Durchführung der vorliegenden Aktion. Im Rahmen der Aktion werden folgende personenbezogene Daten von Ihnen erhoben: E-Mail-Adresse, Name, Vorname, Postadresse, Land, Angaben zum Kontoinhaber, IBAN und die Angabe, dass Sie über 18 Jahre alt sind (Pflichtangaben).  Weitere Details und ergänzende Bestimmungen zur Durchführung derartiger Aktionen können Sie dem Abschnitt „(S) Gewinnspiele“ in unserer Datenschutzerklärung entnehmen.
  3. Zugriff auf die Daten haben nur Mitarbeitende der GARDENA Deutschland GmbH aus der Abteilung Marketing sowie zur Abwicklung der Aktion eingesetzte Auftragsverarbeiter, die diese zur Aufgabenerledigung benötigen. Darüber hinaus werden die Daten nur insoweit an Dritte weitergegeben, als dies im Rahmen der Abwicklung der Aktion erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist. 
  4. Ihre Daten werden für den Aktions- und Registrierungszeitraum aufbewahrt und anschließend unverzüglich gelöscht, wenn keine gesetzlichen Aufbewahrungsbestimmungen entgegenstehen.
  5. Falls Sie sich auch für den Bezug unseres Newsletters entscheiden, nutzen wir Ihre angegebene E-Mail-Adresse zusätzlich, um Ihnen eine Bestätigungsmail für den Newsletter-Bezug zuzusenden. Details und ergänzende Bestimmungen zu unserem Newsletter können Sie in der Bestätigungsmail sowie dem Abschnitt „(R) Direktmarketing“ in unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Ihre Entscheidung zum Bezug des Newsletters hat keine Auswirkung auf Ihre Teilnahme an der Aktion.
  6. Nähere Informationen zu uns und zum Datenschutz bei GARDENA, insbesondere hinsichtlich Ihrer Rechte, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

10. Veranstalter

  • für Deutschland: GARDENA Deutschland GmbH, Hans-Lorenser-Straße 40, D-89079 Ulm
  • für Luxemburg: GARDENA Deutschland GmbH, Hans-Lorenser-Str. 40, D-89079 Ulm

 

 

11. Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

In diesem Text wird ausschließlich die männliche Form verwendet. Damit sind alle anderen Formen gleichermaßen mitgemeint.