Teilnahmebedingungen „GARDENA gardenaward 2020"

Wer kann sich bewerben:

Einzelunternehmer (natürliche Personen), Jungunternehmen, die nicht älter als fünf Jahre sind, Universitäten oder andere Bildungseinrichtungen aus allen EU-Mitgliedstaaten sowie aus Norwegen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich.

Nicht teilnahmeberechtigt sind die Mitarbeiter von GARDENA und der mit ihr verbundenen Unternehmen sowie alle anderen Personen, deren Teilnahme zu einem tatsächlichen oder scheinbaren Interessenkonflikt führen würde oder könnte.

 

Was suchen wir?

Wir suchen Unternehmer, Start-Ups, Universitäten oder andere Bildungseinrichtungen, deren Ideen & Geschäftsfälle zu einem oder mehreren der unten genannten verwandten Bereiche passen:

  • Intelligente Systeme / Internet der Dinge
  • Wassertechnik
  • Gartentechnik
  • Schneidetechnik
  • Stadt/Stadtgärtnerei
  • E-Commerce und Dienstleistungen mit Schwerpunkt Garten
  • Mobile Apps mit Schwerpunkt Pflanzen/Garten
  • Nachhaltige Gartenarbeit

Ihre Ideen oder das Unternehmenskonzept und alle weiteren Informationen, die Sie an GARDENA übermitteln, dürfen nur öffentlich zugängliche Informationen enthalten wie z.B. Informationen oder Inhalte, die auf Ihrer Website gezeigt werden. GARDENA wird keine Informationen, die Sie im Zusammenhang mit diesem Award einreichen, vertraulich behandeln.

 

Was beinhaltet die Auszeichnung:

Es wird vier Preise geben:

1. Platz:

5000 € Geldpreis & GARDENA SILENO city Mähroboter 500

2. Platz:

3000 € Geldpreis

3. Platz:

2000 € Geldpreis

Zusätzlicher Preis in der Kategorie "Nachhaltiges Gärtnern", der von der koelnmesse gestiftet wird.

1000 € Geldpreis

 

Die Teilnehmer sind für die Zahlung aller im Zusammenhang mit ihren Preisen anfallenden Steuern verantwortlich.

 

Bewerbungsverfahren:

(1) Bewerben Sie sich über die Online-Bewerbungsseite bis spätestens 15. August 2020. Es werden keine anderen Mittel zur Einreichung einer Bewerbung akzeptiert.

(2) Vorauswahl durch das GARDENA Pre-Selection Team.

(3) Interne Überprüfung der in die engere Wahl gezogenen Kandidaten durch die GARDENA Jury.

(4) Die GARDENA Jury nominiert vier Teilnehmer für die Endauszeichnung der Plätze 1, 2 und 3, sowie dem Zusatzpreis der koelnmesse für „Nachhaltiges Gärtnern“ im Rahmen des Awards. Diese Nominierten werden Teil der Preisverleihung auf der spoga+gafa sein, wie im Folgenden näher erläutert wird.

(5) GARDENA wird die Nominierten bis zum 20. August 2020 über ihre Nominierung informieren.

(6) Die Award-Veranstaltung wird auf der spoga+gafa 2020 stattfinden. Falls die spoga+gafa aus Gründen, die außerhalb des Einflusses von GARDENA liegen, nicht stattfindet, wird der Award als Online-Veranstaltung nach Ermessen von GARDENA am 2. September 2020 durchgeführt.

 

Welche Dienstleistungen sind inklusiv oder exklusiv:

Reisekosten, sowie Kosten für Unterbringung und sonstige anfallende Kosten müssen von jedem Teilnehmer selbst getragen werden.

Die für den Endpreis nominierten Teilnehmer erhalten einen Messestand auf der spoga+gafa 2020 für die gesamte Dauer der Messe. Für die Nominierten fallen keine Standkosten an.

Mit der Annahme der Nominierung verpflichtet sich der Aussteller zur Teilnahme am Messestand auf der spoga+gafa in Köln. Sollte ein Nominierter nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, behält sich GARDENA das Recht vor, einen anderen Bewerber zu nominieren und der Nominierte hat keinen Anspruch auf einen Preis.

Für den Fall, dass die spoga+gafa 2020 nicht wie geplant im September 2020 stattfindet, behält sich GARDENA das Recht vor, die Preisverleihung stattdessen als Online-Award-Veranstaltung durchzuführen. Für die Teilnahme der Nominierten an einer solchen Online-Award-Veranstaltung gelten die gleichen Bedingungen wie oben.

 

(Vor-)Auswahl, Nominierung und Auszeichnung:

Bitte beachten Sie, dass die Vorauswahl, die Nominierung und die endgültige Auszeichnung von GARDENA nach eigenem Ermessen getroffen werden. GARDENA hat keine Verpflichtung gegenüber den Teilnehmern, dass ihre Einsendungen verwendet, berücksichtigt, angenommen, nominiert werden oder einen Preis oder eine Auszeichnung oder eine sonstige Entschädigung erhalten.

Zwischen GARDENA und dem Teilnehmer besteht weder ein Vertrauensverhältnis, noch wird ein solches im Zusammenhang mit der Einreichung geschaffen oder angedeutet.

Wie andere Unternehmen, die ihre eigenen Produkte und Dienstleistungen entwerfen, entwickeln und herstellen, beschäftigen GARDENA und seine angeschlossenen Unternehmen eine beträchtliche Anzahl von Ingenieuren und Forschern, die ständig an der Verbesserung unserer bestehenden Produkte und Dienstleistungen und an der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden arbeiten. Die Teilnehmer erkennen daher an und stimmen zu, dass es möglich ist, dass eine ähnliche Idee von GARDENA oder seinen angeschlossenen Unternehmen bereits in Erwägung gezogen wurde oder wird und sich möglicherweise bereits in der Entwicklung befindet.

Die Teilnehmer stellen GARDENA seine verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Agenten, Nachfolger und Zessionare von und gegen alle Ansprüche, Klagen, Forderungen, Verbindlichkeiten und Verpflichtungen frei, die im Zusammenhang mit ihrer Einreichung und allen anderen Offenlegungen im Zusammenhang mit dem Award entstehen oder sich darauf beziehen.

GARDENA behält sich das Recht vor, Einreichungen abzulehnen, die nicht mit den Bedingungen übereinstimmen. Insbesondere wird GARDENA Bewerbungen ablehnen, die (i) außerhalb dieses Online-Bewerbungsverfahrens eingereicht werden, z.B. per E-Mail, Post, Fax oder ähnlichem und/oder (ii) außerhalb des oben unter „Was wir suchen" beschriebenen Rahmens des Awards liegen. Bewerbungen, welche die Bedingungen nicht erfüllen, werden als "Unaufgeforderte Einreichungen" behandelt, wie weiter unten beschrieben.

 

Richtlinien für unaufgeforderte Einreichungen:

Senden oder übermitteln Sie keine Einsendungen in irgendeiner Form an GARDENA, seine Mitarbeiter oder angeschlossene Unternehmen, die nicht den oben genannten Bedingungen entsprechen. Insbesondere senden Sie uns keine (i) Einsendungen in irgendeiner Form(en), einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ideen, Werke, Materialien, Vorschläge, Anregungen, Kunstwerke, Inhalte oder Ähnliches, einschließlich für Werbekampagnen, Promotionen, Produkte, Dienstleistungen, Technologien, Produktverbesserungen, Prozesse, Marketingstrategien, Produktnamen, Inhalte oder kreative Materialien außerhalb des Online-Bewerbungsformulars sowie (ii) alle derartigen Einreichungen, die nicht in den Geltungsbereich des Preises fallen (im Folgenden "Unaufgeforderte Einreichungen").

Für den Fall, dass Sie uns trotz der oben genannten eindeutigen Aufforderung und Warnung unaufgefordert Einreichungen zusenden, gelten die folgenden Bedingungen für Ihre Einreichungen, unabhängig von allen anderen Aussagen oder Anmerkungen, die Sie in oder im Zusammenhang mit einer solchen Einreichung machen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass ohne Einschränkung der anderen Bestimmungen dieser Bedingungen (a) Ihre Einreichungen und deren Inhalt zusammen mit den damit verbundenen geistigen Eigentumsrechten automatisch in das Eigentum von GARDENA übergehen, ohne dass Sie dafür entschädigt werden; (b) GARDENA die eingereichten Beiträge und deren Inhalte für jeden Zweck und in jeder Weise uneingeschränkt nutzen oder weiterverbreiten darf; (c) keine Verpflichtung für GARDENA besteht, die Beiträge zu überprüfen; und (d) keine Verpflichtung besteht, die Beiträge vertraulich zu behandeln.

Zurück zur Aktionsübersicht