Gardena PowerMax - The mower makes the difference

Der Mäher macht den Unterschied

Auf den Rasen legen Hobbygärtner ein besonderes Augenmerk. Er soll stets perfekt aussehen – saftig grün, dicht wie ein Teppich und akkurat geschnitten. Mit den neuen GARDENA PowerMax™ Rasenmähern wird’s perfekt – mit Elektro- oder Akkuantrieb.

Gerade in den Sommermonaten muss der Rasen wöchentlich gemäht werden, nur das bringt den gewünschten Erfolg. Für das perfekte Ergebnis hat GARDENA seine Elektro-Rasenmäher überarbeitet und startet mit drei neuen Modellen in die kommende Gartensaison.

Der GARDENA Elektro-Rasenmäher PowerMax hat einen kraftvollen 1.200 Watt Motor unter dem Gehäuse, der für extreme Durchzugskraft sorgt. Der wendige und leichte Mäher ist mit einer Schnittbreite von 32 Zentimetern für kleinere Gärten mit Rasenflächen bis ca. 300 Quadratmetern geeignet. Besonders in Sachen Komfort hat die neue PowerMax™ Generation einiges zu bieten. Die Schnitthöhe lässt sich dank QuickFit zentral leicht verstellen. Das speziell gehärtete Messer hinterlässt optimale Schnittergebnisse. Auch entlang von Mauern oder Randsteinen wird der Rasen perfekt gemäht. Dafür sorgen extra Rasenkämme an den Seiten vom Gehäuse. Der neue ErgoTec Handgriff macht den Mähgang besonders komfortabel, da die ergonomische Griffform die natürliche Handhaltung unterstützt und somit das Schieben besonders einfach wird. Dank CnC System (Cut and Collect System) hinterlassen alle Modelle überzeugende Ergebnisse. Denn eine verbesserte Luftzirkulation und die optimale Position des Grasfangkorbes ermöglichen ein sauberes und effizientes Schneiden und Fangen.

Sollen grössere Rasenflächen bis etwa 400 Quadratmeter gemäht werden, empfiehlt sich der neue GARDENA Elektro-Rasenmäher PowerMax 1400/34. Er verfügt über eine Schnittbreite von 34 Zentimetern und ist mit einem höhenverstellbaren Gestänge sowie einem ErgoTec Plus Handgriff ausgestattet, der höchsten Komfort beim Mähen bietet, da der Anwender ihn in verschiedenen Griffpositionen flexibel bedienen kann, auch nur mit einer Hand. Durch die grösseren Hinterräder lässt sich auch dieses Modell ohne Kraftanstrengung flexibel über den Rasen bewegen.

Setzt man auf die kabellose Freiheit beim Rasenmähen und volle Flexibilität, dann ist der GARDENA Accu-Rasenmäher PowerMax Li-40/32 die richtige Wahl. Der PowerMax Li-40/32 verfügt über die gleichen Produkteigenschaften wie der PowerMax 1200/32, wird aber mit einem neuen 40 Volt Lithium-Ionen-Akku* betrieben.

Die neuen GARDENA System Accus, mit denen die Mäher betrieben werden, können jederzeit nachgeladen werden und sind nach nur 1,5 Stunden (modellabhängig) wieder einsatzbereit. Die GARDENA System Accus gibt es in zwei Versionen für unterschiedlich lange Arbeitszeiten mit 40 V/2,6 Ah* und 40V/4,2 Ah*.

Zusätzlich ist der Wechselakku auch in der smart Variante als Zubehör erhältlich – entweder einzeln oder im Set mit Gateway. Hier gibt die smart App jederzeit genau Auskunft über den Ladestand der GARDENA smart Battery. Ausserdem ist auch die voraussichtliche Laufzeit für die jeweilige Anwendung ablesbar. Eine Warnung per App vor Überhitzung sowie vor Kälte, wenn beispielsweise der Akku bei zu geringen Temperaturen gelagert wird, sorgt für eine längere Akku-Lebensdauer. Der Akku selbst verfügt über drei LEDs, an denen der Ladestand abgelesen werden kann. Die smart Battery gibt es mit 40 V/2,6 Ah* und 40 V/4,2 Ah*.

* Die maximale Ausgangsspannung ohne Last beträgt 40 V, die Nominalspannung 36 V.

Pressekontakt

Husqvarna Schweiz AG

Daniela Miller
daniela.miller@husqvarnagroup.com
Tel.: +49 731 490-6948