GARDENA SILENO city

Die neuen Experten für kleine Rasenflächen

Der Trend geht hin zu kleineren Gärten. Kein Grund, auch die Rasenpflege hier nicht einem echten Profi zu überlassen – dem neuen GARDENA SILENO city. Er ist besonders für kleine Stadtgärten geeignet. Unterschiedliche Modelle für 250 bzw. 500 Quadratmeter Fläche pflegen den Rasen leise, präzise, zuverlässig und vollautomatisch.

Auch in kleineren Gärten kann das Rasenmähen schnell zu einer zeitintensiven Beschäftigung werden. Und wohin mit dem Grasschnitt? Ist im modernen Stadtgarten kein Platz für einen Kompost, muss dieser noch kostenpflichtig entsorgt werden. Clevere Gartenbesitzer genießen ihre freie Zeit entspannt beim Gärtnern, mit Familie, Freunden oder einem guten Buch im Liegestuhl, anstatt sich darüber Gedanken zu machen. Denn die Rasenpflege übernimmt ab der nächsten Saison der neue GARDENA SILENO city.

Der neue Mähroboter mit einer maximalen Flächenleistung von 250 bzw. 500 Quadratmetern (je nach Modell) ist perfekt für den kleinen Reihenhausgarten oder die Rasenfläche um das moderne Stadthaus geeignet. Der kompakte Neuzugang im Sortiment ist auf der Rasenfläche absolut wendig und bewältigt auch Steigungen bis zu 25 Prozent. Dank des SensorCut Systems mäht er, wie auch alle anderen GARDENA Mähroboter, präzise und zuverlässig und sorgt für ein ausgewogenes und sauberes Schnittbild. Schmale Korridore und enge Durchfahrten sind für ihn auch kein Problem. Auch die Ladestation kann nahezu ohne Einschränkungen flexibel aufgestellt werden. Die Schnitthöhe lässt sich direkt am Mäher komfortabel einstellen. Dank der intuitiven Bedieneinheit mit großem Display lassen sich alle weiteren Einstellungen ebenso einfach erledigen. Ein PIN-Code sorgt für den nötigen Diebstahlschutz des Gerätes.

Der neue SILENO city ist unabhängig vom Wetter auf dem Rasen im Einsatz und dabei so leise, dass man ihn kaum hört. Und das freut auch die Nachbarn. Ist er fertig, kehrt er vollautomatisch zur Ladestation zurück. Wer Tag für Tag auf dem Rasen unterwegs ist, sollte auch regelmäßig gereinigt werden, meinen Anwender. Auf vielfachen Wunsch hat GARDENA den neuen SILENO city so konstruiert, dass Gartenbesitzer einfach zum Gartenschlauch greifen können, um Gehäuse, Messer und Räder gründlich von Schmutz, Staub und Grasresten zu befreien.

Den neuen GARDENA SILENO city gibt es auch in der smart Variante für Rasenflächen bis 500 Quadratmeter. Bei dem Modell ist es möglich, den Mähroboter neben der Bedieneinheit am Gerät auch per smart App zu steuern, Statusinformationen abzurufen und das Mähprogramm bei Bedarf schnell und unkompliziert anzupassen.

Mit diesen neuen Modellen für Rasenflächen bis 250 bzw. 500 Quadratmeter hat GARDENA nun für jede Grundstücksgröße den passenden Mähroboter im Sortiment. Der GARDENA SILENO mäht Flächen bis 1.000 Quadratmeter und der SILENO+ sogar bis 1.300 Quadratmeter.

Pressekontakt

Husqvarna Austria GmbH</br>
marketing.at@husqvarnagroup.com
Telefon 0732 / 77 01 01 - 489