Zur Verbesserung unseres Internetangebots setzen wir Cookies ein. Sofern Sie unser Internetangebot weiter nutzen, stimmen Sie einem Einsatz von Cookies und der Verwendung Ihrer mit Hilfe der Cookies erhobenen personenbezogenen Daten zu. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies können Sie der folgenden Informationsseite entnehmen. Hinweise zum Einsatz von Cookies
12.05. 2011

Die passenden Schlauchträger für jeden Garten- und Terrassentyp

Wer in seinem Garten nicht ausschließlich Kakteen beheimatet, muss regelmäßig gießen. Doch der Staffellauf mit der Gießkanne kann ganz schön anstrengend sein. Also lieber her mit dem Gartenschlauch! Die gute Nachricht: Marktführer Gardena hat sein Sortiment an Schlauchwagen und -trommeln runderneuert. Für jede Garten- oder Terrassengröße gibt es ein passendes Modell. Da kann der Sommer ja kommen!

Flotte Flitzer für mittlere und größere Gärten

Die neuen Classic Schlauchwagenmodelle von Gardena machen dank großer, leichtlaufender Profilräder das Gießen zur reinsten Spazierfahrt. Ideal für mittlere Gärten sind die Modelle 60 TS und 60 HG. Bis zu 60 Meter Schlauch können so auf leichte Art durch den Garten transportiert werden. Wer einen besonders großen Garten zu bewässern hat, der ist mit dem Modell Classic 100 HG bestens beraten. Der robuste Gefährte chauffiert bis zu 100 Meter Gartenschlauch leichten Fußes an jedes Beet.

Ein besonderes Plus bei den neuen Flitzern ist der bombensichere Stand dank des speziell geformten Aluminiumfußes. Die clevere Bauart verhindert, dass der Hobbygärtner sich während der Fahrt „in die Hacken fährt“. Auch an der Griffanordnung hat Gardena fleißig gearbeitet, so dass der Griff nun unabhängig von der Körpergröße manövriert werden kann. Nach dem Gießen einfach die Handkurbel einklappen und schon lassen sich die Schlauchwagen platzsparend bis zum nächsten Einsatz verstauen.

Kleiner Tipp für saubere Hände: Die Modelle 60 HG und 100 HG sind zusätzlich mit einer automatischen Schlauchführungsrolle ausgestattet. Schmutzige Hände und ein schief aufgerollter Gartenschlauch gehören damit der Vergangenheit an.

Gartenbesitzer, die ein Kreuz mit dem Kreuz zu tragen haben, sollten ein Auge auf den Comfort Schlauchwagen easyRoll plus werfen. Die klappbare Kurbel sitzt am oberen Teil der Schubgabel: So entfällt sogar das lästige Bücken!

GARDENA Classic Schlauchtrommel 10

Großartige Trommeln für kleine Gärten und Terrassen

Ideale Bewässerungshelfer für überschaubare Gärten und Terrassen sind die neuen Classic Schlauchtrommeln. Egal ob an der Hauswand montiert oder freistehend am Boden: als großartiges Platzwunder für bis zu 50 Meter Schlauch präsentiert sich die Classic Schlauchtrommel 50 mit einklappbarer Kurbel und ergonomischem Griff. Aber auch Terrassen und Balkonbesitzer mit satter Vegetation kommen nicht zu kurz. Das leichte und kleine Classic Schlauchtrommel 10 Set zieht gleich mit Schlauch und Spritze im grünen Wohnzimmer ein. Komfort und Funktionalität auf kleinstem Raum, und das für unter 30 Euro.

Ein kleiner Schlauch auf großer Tour

Camping- und Segelfans aufgepasst! Speziell für Ausflugsvögel gibt es das Classic Schlauchbox 15 Set. Das praktische „Schlauchköfferchen“ verbirgt 15 Meter Schlauch im Inneren. Einfach den dazugehörigen Anschlussschlauch am Hahn festschrauben und schon kann das mitgebrachte Planschbecken der Kinder gefüllt werden oder das Segelboot unkompliziert abgespritzt werden.