Zur Verbesserung unseres Internetangebots setzen wir Cookies ein. Sofern Sie unser Internetangebot weiter nutzen, stimmen Sie einem Einsatz von Cookies und der Verwendung Ihrer mit Hilfe der Cookies erhobenen personenbezogenen Daten zu. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies können Sie der folgenden Informationsseite entnehmen. Hinweise zum Einsatz von Cookies
05.08. 2015

Ein geringes Gewicht, optimale Schneidergebnisse und eine ausgewogene Balance – das ist es, was Hobbygärtner von einer Heckenschere erwarten und genau das hat GARDENA bei seinen drei neuen Elektro-Heckenscheren wieder optimal umgesetzt.

Kleine bis mittelgroße Hecken, die als Einfassung des Grundstücks dienen oder als Wind- und Sichtschutz angepflanzt wurden, müssen regelmäßig geschnitten werden, damit sie in Form bleiben und gleichmäßig wachsen. Der Heckenschnitt gehört jedoch nicht zu den beliebtesten Aufgaben, die es als Hobby-gärtner zu erledigen gilt. Umso wichtiger ist es daher, dass die Heckenschere effizient und sauber schneidet, durch eine ausgewogene Gewichtsverteilung gut in der Hand liegt und optimal zu führen ist. In den drei neuen Elektro-Heckenscheren EasyCut 420/45, EasyCut 450/50 und EasyCut 500/55 vereint GARDENA alle diese positiven Eigenschaften.

Gerade einmal 2,7 Kilogramm wiegt die Elektro-Heckenschere EasyCut 500/55. Sie ist mit einem 55 Zentimeter langen Messer ausgestattet, welches dank optimierter Messergeometrie für einen effizienten, schnellen und sauberen Schnitt sorgt. Aber nicht nur die optimierten Messer, auch der leistungs- und durchzugsstarke 500 Watt Motor garantieren ein kontinuierliches Arbeiten mit geringem Kraftaufwand.
 
Ein Anschlagschutz am Messerende schützt die Messer beim Schneiden in Bodennähe oder entlang von Hauswänden und Gartenmauern. Durch das schlanke Design der Heckenschere und den neuen ErgoGrip-Handgriff wird das Manövrieren, besonders beim Schneiden der seitlichen Heckenpartien, sehr komfortabel. Dank der intelligenten Griffgeometrie lässt sich das Messer bequem senkrecht führen. Der Anwender kann eine entspannte Körperhaltung beibehalten und längeren Einsätzen steht nichts im Wege. 

Mit der Kabelzugentlastung stattet GARDENA die neuen Elektro-Hecken-scheren mit einem weiteren Sicherheitsmerkmal aus. Dadurch wird das unbeabsichtigte Lösen des Verlängerungskabels während des Schneidens verhindert.

Die GARDENA Elektro-Heckenschere EasyCut 450/50 ist bei gleichen Produkteigenschaften mit einem 450 Watt Motor und einem 50 Zentimeter langen Messer ausgestattet. Die EasyCut 420/45 ist für kleinere Hecken bestens geeignet mit einem 45 Zentimeter langen Messer, angetrieben von einem 420 Watt starken Motor. 

Mit den drei neuen EasyCut-Modellen ordnet GARDENA das Sortiment an Elektro-Heckenscheren neu und bietet preisbewussten Hobbygärtnern eine neue Produktgeneration, mit modernem Design und optimalen Produkteigenschaften für beste Ergebnisse.