Zur Verbesserung unseres Internetangebots setzen wir Cookies ein. Sofern Sie unser Internetangebot weiter nutzen, stimmen Sie einem Einsatz von Cookies und der Verwendung Ihrer mit Hilfe der Cookies erhobenen personenbezogenen Daten zu. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies können Sie der folgenden Informationsseite entnehmen. Hinweise zum Einsatz von Cookies
30.10. 2014

Weihnachten bei GARDENA heißt vor allem: Zeit füreinander verschenken! Das Unternehmen lenkt mit einer tollen Idee den Blick auf das Wesentliche im Leben – denn wer einen vollautomatischen GARDENA Mähroboter unter den Weihnachtsbaum legt, schenkt den Liebsten im nächsten Gartenjahr mehr gemeinsame Freizeit und tut gleichzeitig noch etwas Gutes für die Umwelt.

Die GARDENA Weihnachtsaktion kennt gleich mehrere Gewinner. Für den Handel wird mitten im Winter das Thema Rasenpflege zu einem zusätzlichen Umsatzbringer. Kunden, die im Aktionszeitraum vom 1. November bis 24. Dezember 2014 einen GARDENA Mähroboter kaufen, verschenken damit im nächsten Jahr viel zusätzliche Freizeit. Für jeden im Aktionszeitraum gekauften und bis zum 31. Januar 2015 online registrierten Mähroboter spendet GARDENA zehn Bäume für die Baumpflanzaktion des BHB – Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e.V. So wird der eigene Weihnachtsbaum in der Natur gleich mehrfach ersetzt und die Geräteregistrierung sichert dem Eigentümer einen schnelleren Service sowie produktbezogene Updates.

Die GARDENA Mähroboter liegen voll im Trend. Bis zu 400 m² bzw. 700 m² Rasenfläche lassen sich so von ganz alleine mähen. Die rasiermesserscharfen Klingen des Roboters sorgen für saubere Schnitte und somit jederzeit für einen tipptopp gepflegten Rasen. Die GARDENA Mähroboter arbeiten leise, emissionsfrei und energieeinsparend, selbst bei Regen, und laden sich bei Bedarf an der Ladestation automatisch wieder auf. Weitere Informationen gibt es unter www.gardena.de/weihnachtsaktion im Internet.