Zur Verbesserung unseres Internetangebots setzen wir Cookies ein. Sofern Sie unser Internetangebot weiter nutzen, stimmen Sie einem Einsatz von Cookies und der Verwendung Ihrer mit Hilfe der Cookies erhobenen personenbezogenen Daten zu. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies können Sie der folgenden Informationsseite entnehmen. Hinweise zum Einsatz von Cookies
  • November 2016 (18)

    VerbergenAnzeigen
    • Laub entfernen

      Halten Sie Ihren Rasen von Falllaub frei, er könnte darunter vergilben oder absterben. Das Laub eignet sich zur Bodenverbesserung im Beet, oder als Unterschlupf für Igel im Winter.

      Weiterlesen
    • Fruchtmumien an Obstbäumen

      Wenn Anfang November, nach dem Laubfall, noch Zwetschgen am Baum hängen, sollten diese entfernt werden, da sie höchstwahrscheinlich von einem Pilz befallen sind.

      Weiterlesen
    • Ein letztes Mal Hacken und Jäten

      Führen Sie jetzt die abschließenden Gartenarbeiten durch. Kontrollieren Sie dabei Stützen und Baumanbinder auf ihre Festigkeit.

      Weiterlesen
    • Letzte Chance, um Blumenzwiebeln zu pflanzen

      Im November haben Sie die allerletzte Chance, Blumenzwiebeln in den Garten oder in Töpfe zu setzen. Also warten Sie nicht länger!

      Weiterlesen
    • Schneckeneier entfernen

      Entfernen Sie sie bei der herbstlichen Bodenbearbeitung, aber auch an Dahlien und anderen Knollenpflanzen vor dem Einlagern, alle gefundenen Gelege mit Schneckeneiern.

      Weiterlesen
    • Höchste Zeit für den letzten Rasenschnitt

      Wer seinen Rasen vor der Winterruhe immer noch nicht gemäht hat, sollte sich jetzt ranhalten. Lange ist nicht mehr Zeit dazu!

      Weiterlesen
    • Neue Beete anlegen

      Es gibt Tätigkeiten im Garten, die verlangen kräftiges Zupacken. Das Anlegen von neuen Beeten gehört hierzu.

      Weiterlesen
    • Pflanzen Sie eine Heide in Ihrem Garten

      Für etwas Farbe im Garten oder im Blumentopf eignen sich Heidepflanzen ideal. Noch ist es nicht zu spät, um diese anzupflanzen.

      Weiterlesen
    • Baumpäonien vor Schneebruch schützen

      Binden Sie in einer Region mit starken Schneefällen die Zweige von Baumpäonien als Schutz vor Schneebruch rechtzeitig mit Kokosstrick locker zusammen.

      Weiterlesen
    • Schützen Sie Ihre Topfpflanzen vor Frost

      Schützen sie Ihre Kübelpflanzen mit Vlies oder Jute vor Frost. Sehen Sie dabei eine kleine, verschließbare Öffnung vor, um die Pflanze auch gießen zu können.

      Weiterlesen
    • Jetzt wurzelnackte Obstbäume pflanzen

      Wurzelnackte Pflanzen sind billiger als die mit Erdballen - und haben nun Saison. Im Herbst gesetzt, wachsen sie im Frühjahr besser weiter.

      Weiterlesen
    • Einen störenden Baum einfach fällen?

      Bäume darf man meist nicht ohne weiteres entfernen. Wir sagen Ihnen, worauf es dabei ankommt.

      Weiterlesen
    • Starthilfe für wurzelnackte Gehölze

      Gießen Sie frisch gepflanzte Obstbäume und -sträucher bei Trockenheit durchdringend (min. 10 Liter/m2), solange der Boden nicht gefroren ist.

      Weiterlesen
    • Schützen Sie Ihre Pflanzen mit Vlies gegen Eis und Schnee

      Gartenvliese eignen sich im winterlichen Gemüsebeet zum Schutz der Gemüse, damit Sie sie auch nach Reif und Schneefall bequem ernten können.

      Weiterlesen
    • Beete mit Vlies schützen

      Beete mit winterhartem Gemüse sollten jetzt im November mit Vlies abgedeckt werden. So ist das Gemüse besser geschützt, kann aber dennoch frisch geerntet werden.

      Weiterlesen
    • Achten Sie Im Winterquartier auf Pflanzenhygiene

      Dort können auf Pflanzen Pilzerkrankungen und Läuse auftreten. Kontrollieren Sie sie regelmäßig. Entfernen Sie dann kranke Triebe und welkes Laub.

      Weiterlesen
    • Sorgen Sie für Ihre Gartenbesucher im Winter

      Kümmern Sie sich im Winter um Ihre tierischen Gartenbesucher.

      Weiterlesen
    • Schützen Sie ihre Garteneinrichtungen vor Frost

      Vor dem ersten Frost müssen alle Geräte, vor allem Bewässerungssysteme, winterfest gemacht werden.

      Weiterlesen
  • Dezember 2016 (26)

    VerbergenAnzeigen
    • Amaryllis aus dem Keller holen

      Es ist an der Zeit, die Amaryllis aus ihrem dunklen Standort hervor zu holen. Nicht mehr lange, und sie wird die trist aussehende Welt mit ihren tollen Blüten bunter machen.

      Weiterlesen
    • Winterblühende Gehölze während der kalten Jahreszeit

      Dank der zahlreichen Winterblüher kann man auch in der kalten Jahreszeit ein paar farbenfrohe Lichtblicke haben.

      Weiterlesen
    • Barbarazweige schneiden

      Das Schneiden von Barbarazweigen am 4. Dezember ist ein alter Brauch und soll Licht und Freude in die dunkle Jahreszeit bringen. Welche Zweige sich hierfür eignen, lesen Sie hier.

      Weiterlesen
    • Bereiten Sie Ihren Rasenmäher auf den Winterschlaf vor

      Höchste Zeit, den Rasenmäher einzumotten! Wie Sie ihn zuvor pflegen und behandeln sollten, sagen wir Ihnen gerne.

    • Winterquartier lüften

      Lüften Sie Ihr Winterquartier an frostfreien Tagen, um hohe Luftfeuchtigkeit weg zu bringen. Die kann Pilzkrankheiten heraufbeschwören.

      Weiterlesen
    • Genießen sie die Schönheit der Kamelie

      In der Winterszeit entfaltet die Kamelie ihre Blütenpracht, die dann bei richtiger Pflege mehrere Wochen lang zu genießen ist.

      Weiterlesen
    • Schützen Sie Ihre Bäume vor den Auswirkungen des Frosts

      Schützen Sie Ihre Bäume mit einem Kalkanstrich vor gefährlichen Frostrissen.

      Weiterlesen
    • Gießen - ein wenig aber regelmäßig

      Topfpflanzen benötigen auch im Winter Wasser. Gießen sie regelmäßig, überwässern Sie aber auf keinen Fall.

      Weiterlesen
    • Einkaufstipp - Blumen in der Winterzeit

      Die graue Jahreszeit hat begonnen und wir sehnen uns nach frischen Farben. Um sich rechtzeitig mit Frühblühern einzudecken, haben wir Ihnen hier ein paar Einkaufstipps für Winterblumen zusammengestellt.

      Weiterlesen
    • Weihnachtsgeschenke für die kommende Gartensaison kaufen

      Machen Sie ihren Liebsten eine Freude - Blumen und Pflanzen machen immer Freude!

      Weiterlesen
    • Bäume mit einem Vogelhaus und Futter ausstatten

      Vögel benötigen in strengen Wintern Futter zum Überleben. Was bei der Anbringung eines Vogelhauses und beim richtigen Futter zu beachten ist, lesen Sie hier.

      Weiterlesen
    • Verschenken Sie heute einen Weihnachtsstern

      Der 12.12. ist Poinsettia-Tag. Der „Weihnachtsstern-Schenk-Tag“ wird in Gedenken an Joel Roberts Poinsett gefeiert, dem Entdecker des Weihnachtssterns.

      Weiterlesen
    • Baumscheiben nach Hinweisen auf Wühlmäuse absuchen

      Der Wurzelbereich eines Obstbaums ist für Wühlmäuse ein beliebter Lebensraum. Je früher Sie die Plagegeister entdecken und bekämpfen, desto besser für den Erhalt der Baumwurzeln!

      Weiterlesen
    • Hecken und Bäume vor Salz schützen

      Schützen sie ihre Hecken und Bäume vor Streusalz.

      Weiterlesen
    • Pflegen Sie Ihre Topfpflanzen im Winter

      Topfpflanzen, die draußen überwintern, müssen vor der Kälte geschützt werden. Vergessen Sie auch das regelmäßige Gießen nicht!

      Weiterlesen
    • Planen Sie Ihre Dachbegrünung

      Nutzen Sie jetzt die Winterpause, um Ihre Dachbegrünung für das nächste Jahr zu planen.

      Weiterlesen
    • Pflegetipps für Weihnachtsbäume

      Ein geschmückter Weihnachtsbaum - für viele Menschen gehört er einfach zu Weihnachten.

      Weiterlesen
    • Kartoffellager prüfen

      Prüfen Sie die richtige Lagerung ihrer Kartoffeln, damit sie nicht keimen oder gar faulen.

      Weiterlesen
    • Früchtebrote backen

      Backen Sie doch mal aus Ihren getrockneten Früchten ein leckeres Brot der anderen Art!

      Weiterlesen
    • Pflegen Sie jetzt Ihre Winterkräuter

      Achten Sie auf die richtige Pflege ihrer Kräuter im Winter. Jetzt haben sie besondere Pflegeansprüche.

      Weiterlesen
    • Lust auf Grünkohl?

      Winterzeit ist Grünkohlzeit. Warten Sie beim Winterkohl aber unbedingt die ersten Fröste ab, bevor Sie ihn ernten.

      Weiterlesen
    • Bewässern Sie Ihre Bäume und Sträucher

      Auch im Winter ist es wichtig, dass Ihre Pflanzen genügend Wasser bekommen - speziell die Immergrünen unter ihnen.

      Weiterlesen
    • Wässern Sie Ihren Winterjasmin ausreichend

      Wenn sie einen schönen, blühenden Winterjasmin im Garten haben, ist es wichtig, ihn jetzt zur Blütezeit ausreichend zu wässern.

      Weiterlesen
    • Regelmäßige Kontrollen von Feuchtigkeit, Schädlingen und Krankheiten

      Es können sich ab Ende Januar bereits wieder Lauspopulationen auf den Kübelschätzen entwickeln. Kontrollieren Sie den Pflanzenbestand in Ihrem Winterquartier daher regelmäßig auf etwaige Krabbeltiere.

      Weiterlesen
    • Erstellen Sie Ihren eigenen Kräutertee

      Ein heißer Kräutertee schmeckt gut und hat oft gesundheitsfördernde Wirkung. Zudem lässt er sich ganz einfach selber machen.

      Weiterlesen
    • Zeit zum Schneeschaufeln

      Eine Arbeit die nicht jedem Spaß macht, die aber für Sicherheit sorgt und daher notwendig ist. Wir geben Tipps, wie´s am besten geht.

      Weiterlesen