Zur Verbesserung unseres Internetangebots setzen wir Cookies ein. Sofern Sie unser Internetangebot weiter nutzen, stimmen Sie einem Einsatz von Cookies und der Verwendung Ihrer mit Hilfe der Cookies erhobenen personenbezogenen Daten zu. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies können Sie der folgenden Informationsseite entnehmen. Hinweise zum Einsatz von Cookies

Wann werden Tomaten gesät?

Frage von: Heinrich G.

Ich habe eine Frage in Bezug auf Tomaten. Mir liegen unterschiedliche Informationen zum Saatzeitpunkt vor. Manche sagen März, andere sagen Januar. Welche Information ist richtig?

GARDENA Gartenexperte:

Engelbert Kötter

Engelbert Kötter

GARDENA Gartenexperte

Der GARDENA Gartenexperte

Beides ist richtig. Berufszüchter säen Ende Januar. Sie kultivieren die Tomaten sechs bis acht Wochen lang unter Gewächshausbedingungen. Dann werden sie ins Gewächshaus umgebettet. Wenn Sie Ihre Tomaten also im Garten pflanzen möchten, ist es absolut ausreichend, wenn Sie sie im März säen. Wenn Sie allerdings selbst ein Gewächshaus haben, dann können Sie auch einen früheren Saatzeitpunkt wählen.

Kommentare