Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zum GARDENA smart system.

Wie funktioniert das GARDENA smart system?

Über das Herzstück des Systems, das smart Gateway, kommunizieren die einzelnen smart Geräte über Funk miteinander. Sie steuern das GARDENA smart system mit Hilfe der GARDENA smart App, welche sich über das Internet mit dem smart Gateway verbindet. So haben Sie Ihren Garten bequem im Blick, jederzeit und überall. Sie können aktuelle Messwerte abrufen oder Ihre smart Geräte steuern und anpassen.

Kann ich beim smart Water Control eine sensorgesteuerte Bewässerung einstellen?

Momentan ist diese Funktion noch nicht verfügbar. Das sogenannte „Adaptive Scheduling“ wird aber zum Start der Gartensaison 2017 durch ein Update bereitgestellt.

Gibt es von GARDENA ein smart Produkt, um die 9 V/24 V Bewässerungsanlagen zu steuern?

Derzeit hat GARDENA keine smart Komponente im Sortiment, um eine bestehende GARDENA 9 V/24 V Bewässerungsanlage komplett „smart“ zu steuern.

Ist der GARDENA smart Water Control mit einer bereits vorhandenen Bewässerungsanlage kombinierbar, z.B. mit dem Wasserverteiler automatic, Art. 1197?

Der GARDENA smart Water Control kann einen bereits vorhandenen Bewässerungscomputer ersetzen. Er kann auch einen GARDENA Wasserverteiler automatic mit bis zu 6 Bewässerungsgeräten steuern. Bei der Benutzung mit dem GARDENA Wasserverteiler automatic, Art. 1197, beachten Sie bitte die Hinweise in der Betriebsanleitung des Wasserverteilers, für die anwendungsgerechte Einstellung der Bewässerungsdauern und die Berücksichtigung von Pausen zwischen den einzelnen Ausgängen.

Kann das GARDENA smart system mit einem bestehenden smart Home System gekoppelt werden?

Das GARDENA smart system ist ein in sich geschlossenes und funktionsfähiges System. Eine Verbindung zu bestehenden smart Home Installationen ist momentan nicht möglich.

Welche Geräte (Smartphones, Tablets) unterstützen das GARDENA smart system?

Alle Geräte, die den Mindestanforderungen des zu verwendenden Betriebssystems (iOS oder Android) entsprechen, können verwendet werden. Erforderlich sind iOS 8.1 oder neuer bzw. Android 4.4 oder neuer.

Sendet die GARDENA smart App Push-Nachrichten auf das Handy?

Wenn wichtige Nachrichten und Meldungen vorliegen, wie zum Beispiel eine aktuelle Frostwarnung, werden diese auf das Handy gesendet.

Gibt es eine GARDENA smart Web App?

Diese ist in Planung. Aktuell steht Ihnen eine Beta-Version auf unserer Homepage zur Verfügung.