Zur Verbesserung unseres Internetangebots setzen wir Cookies ein. Sofern Sie unser Internetangebot weiter nutzen, stimmen Sie einem Einsatz von Cookies und der Verwendung Ihrer mit Hilfe der Cookies erhobenen personenbezogenen Daten zu. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies können Sie der Datenschutzrichtlinie entnehmen. Cookies
12.08. 2015

Mit Gardena bestens für die goldene Jahreszeit gerüstet sein

Alljährlich im Herbst ist es soweit: Emsige Gärtner können die reifen Früchte ihrer liebevoll herangezüchteten Bäume ernten. Ob daraus leckere Marmelade gekocht, schmackhaftes Fruchtmus gemacht oder das Obst in seinem natürlichen Zustand verzehrt wird – die herbstliche Erntezeit verspricht vielfältige Möglichkeiten! Darüber hinaus ist es genau die richtige Jahreszeit, um neue Obstbäume und Beerensträucher zu pflanzen und den eigenen Garten mit weiterem fruchtigen Gehölz anzureichern. Damit schön gewachsene, stolze Bäume auch in Zukunft wahre Hingucker bleiben, ist es ratsam, diese mit einem gesunden Rückschnitt für das kommende Jahr in Höchstform zu bringen. Gardena bietet hierzu eine breite Auswahl an nützlichen Produkten für Ernte, Pflanzungen und Rückschnitt im Herbst.

Herbst ist Erntesaison

In den ersten Herbstwochen ist im heimischen Garten Erntezeit. Um festzustellen, ob ein Apfel wirklich reif ist, gibt es eine einfache Methode: Die Frucht wird hierbei leicht „gekippt“, bestenfalls um 19 Grad. Sollte sich dabei der Stiel lösen, ist der Apfel reif, falls nicht, sollte ihm noch etwas Zeit zum Reifen eingeräumt werden. Es empfiehlt sich, den Baum nicht auf einmal, sondern nach und nach abzuernten, damit auch nur Früchte im optimalen Reifezustand im Korb landen. Bei Birnen macht es hingegen nichts aus, wenn noch unreife Exemplare gepflückt werden. Diese reifen im gelagerten Zustand noch nach.
Ein cleverer Erntehelfer, um die Bäume von ihren reifen Früchten zu befreien, ist der Gardena combisystem-Obstpflücker: Er erspart Obstfreunden nicht nur wackelige Unterfangen auf Leitern, sondern verhindert auch, dass die Früchte zu Boden fallen und Druckstellen bekommen. So landet das Obst bequem und heil in dem praktischen Fangbeutel. Ein integriertes Edelstahlmesser erleichtert das Abschneiden widerspenstiger Früchtchen. Und mit dem stufenlos verstellbaren Gelenknippel gelangt der Gärtner bei der Ernte in jeden Winkel des Baumes.

Neues Obstgehölz pflanzen und bestehendes in Form bringen

Obstliebhaber, die im kommenden Jahr Äpfel, Birnen oder Beeren aus dem heimischen Garten ernten möchten, sollten jetzt an die Bepflanzung neuer Bäume und Sträucher denken. Dabei ist unbedingt darauf zu achten, dass die vorgesehene Stelle im Garten langfristig genügend Platz für den Baum bietet. Manche Kronen können ausgewachsen einen Durchmesser von zehn Meter erreichen.
Kurz vor dem Winter ist auch die perfekte Zeit, um den Bäumen einen neuen Schnitt zu verpassen. Nicht nur ist der Rückschnitt förderlich für die Gesundheit und Entwicklung des Baumes, er wendet zudem mögliche Gefahren durch herabstürzende Äste bei Stürmen oder Schneelast ab. Am einfachsten ist der Schnitt, wenn der Baum keine Blätter mehr trägt, da man dadurch viel fokussierter das Gehölz zurechtschneiden kann. Mit den Gardena Astscheren gelingen dem cleveren Gärtner mit Leichtigkeit die notwendigen, glatten und sauberen Schnitte. Die Scheren sind ergonomisch, leicht und präzise und ermöglichen dadurch einen komfortablen Schnitt ohne viel Kraftaufwand. Zusätzlich haben sie noch 25 Jahre Garantie. Die Comfort Teleskop-Astschere 650 BT ist sogar für Höheres bestimmt: Sie kann von 650 Millimeter auf 900 Millimeter ausgezogen werden. Und für kleinere Äste und Sträucher bietet Gardena eine große Anzahl an ergonomisch geformten Gartenscheren mit ebenfalls 25 Jahren Garantie, wie zum Beispiel die Classic Garten-Allzweckschere, die universell einsetzbar ist.

Bis in die Baumkronen mit cleveren Geräten

Gardena hat selbst für luftige Höhen die passenden Geräte, damit ohne zu verheddern in den Baumkronen exakt und zielsicher geschnitten werden kann. Der Gardena Comfort Baum-und Strauchschneider StarCut 410 BL beispielsweise kann mit seinem teleskopierbaren Aluminiumstiel Äste in bis zu vier Metern Höhe und bis zu ca. 32 Millimeter Astdurchmesser schneiden. Der extra leichte und schmale Schneidekopf ermöglicht ein komfortables Schneiden, selbst in dichten Sträuchern und Bäumen. Die spezielle Messerform hält das Schnittgut im optimalen Schneidbereich und sorgt für einen leichten und sauberen Schnitt.

Holen Sie sich inspirierende Gartentipps. Newsletter bestellen