Planen Sie Ihre Garten-Urlaubsvertretung

Gartenmagazin
Wer kümmert sich um Ihre Pflanzen, wenn Sie nicht da sind? Wird der freundliche Nachbar auch zuverlässig gießen?
Für kürzere Zeiten der Abwesenheit ist es hilfreich, die Gartenschätze von in Pflanzgefäße mit Wasserspeicher zu pflanzen. Zusätzliche Wasserreserven bieten spezielle Gießkugeln aus dem Fachhandel oder keramische Flaschenaufsätze. Auf große Kunststoff- oder Weinflaschen gesetzt, und samt wassergefüllter Flasche kopfüber in die Blumenerde gestülpt, rinnt dann durch diese Keramik langsam und pflanzengerecht das Gießwasser in die Pflanzerde. 

Noch einfacher macht es Ihnen eine computergesteuerte automatische Pflanzenbewässerungsanlage: Mit einem Urlaubsbewässerungsset von GARDENA bewässern Sie ohne fremde Hilfe bis zu 36 Pflanzen in Gefäßen. Das Wasser fördert die mitgelieferte Pumpe aus einem Behälter und versorgt damit die Pflanzen über Tropfer, passend für unterschiedliche Größen von Pflanztöpfen und Kübeln, Ampeln und Blumenkästen. 

Hier geht es zum GARDENA Urlaubsbewässerungsset: 

http://www.gardena.com/at/bewaesserung/urlaubsbewaesserung/