Zur Verbesserung unseres Internetangebots setzen wir Cookies ein. Sofern Sie unser Internetangebot weiter nutzen, stimmen Sie einem Einsatz von Cookies und der Verwendung Ihrer mit Hilfe der Cookies erhobenen personenbezogenen Daten zu. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies können Sie der Datenschutzrichtlinie entnehmen. Cookies

Bewässern Sie Ihren Garten auf die intelligente Art – Sparen Sie Zeit und Geld

Lassen Sie die zeitaufwändige Bewässerung des Gartens hinter sich. Sparen Sie Zeit – und sparen Sie Wasser! Senken Sie Ihre Gesamtkosten, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie Ihren gedeihenden Garten. All dies wird möglich dank des Gardena Micro-Drip-Systems.

Das manuelle Bewässern Ihres Gartens mithilfe von Gießkannen ist harte Arbeit und kann zu uneinheitlichen Ergebnissen führen. Hier kommt das Gardena Micro-Drip-System ins Spiel. Präzision und gut konstruierte, durchdachte Lösungen geben dem Anwender eine Fülle von Vorteilen gegenüber jeder anderen Lösung.
 
„Das Micro-Drip-Berieselungssystem hat zwei wesentliche Eigenschaften, die es zu einer solch guten Lösung machen“, sagt Bruno Häussler, Global Product Manager für Bewässerungssysteme bei Gardena. „Zunächst einmal bietet das System nach seiner ordnungsgemäßen Installation eine enorme Erleichterung der Bewässerung, da Sie lediglich den Wasserhahn öffnen oder die Befehle in den Gardena-Bewässerungscomputer eingeben müssen. Anschließend sorgt das System für sich selbst. Zweitens ist es ein Wasser sparendes System, mit dem bis zu 70 Prozent des Wassers eingespart werden können.“
Das Micro-Drip-System leitet das Wasser dorthin, wo es gebraucht wird – zu den Wurzeln der Pflanzen. Dies reduziert den durch Verdunstung entstehenden Wasserverlust. Eine direkt auf die Pflanzen zielende tröpfchenweise Bewässerung bewirkt zudem eine erhebliche Senkung des Wachstums von Unkraut.
 
Bei richtiger Planung des Systems werden Ihre Blumenbeete, Hecken, der Rasen und sogar Ihre Topfpflanzen auf der Terrasse auf die effizienteste mögliche Weise bewässert. Durch den Einsatz von Wasserreglern in Kombination mit Bodenfeuchte- oder Regensensoren erhalten die Pflanzen genau die Menge Wasser, die sie zum Gedeihen brauchen. Zudem besteht die Möglichkeit, in das System integrierte Düngezusätze hinzuzugeben, um ein weiteres Wachstum zu ermöglichen.
Das breite Spektrum von Anwendungsgebieten und Komponenten des Systems bietet Flexibilität und Vielseitigkeit, wodurch es für jede Art von Garten ideal geeignet ist. Es sorgt dafür, dass der Rasen im Garten durch darunter liegende Tropfleitungen (ähnlich wie bei einem Fußbodenheizungssystem) durchnässt, die Hecken mit einem Wassernebel bedeckt und die Topfpflanzen oder Blumenbeete sanft mit Wasser besprüht werden. Es kann in ein Treibhaus abgeleitet und sogar zur Bewässerung von Terrassenpflanzen oder Balkonbegrünung eingesetzt werden, während Sie im Urlaub sind.
„Es gibt für alles einfache Anwendungen, egal, was Ihr jeweiliger Bedarf ist“, so Bruno Häussler. „Und das System ist sehr benutzerfreundlich. Das Anschließen von Leitungen und Düsen ist ein Kinderspiel, da alles als ganzheitliches System mit der ‚Quick & Easy‘-Verbindungstechnik entwickelt wurde. Das ist wirklich, als würde man Legosteine zusammensetzen“.

Lesen Sie mehr über das Micro-Drip-System von Gardena [link].

FAKTEN IN KÜRZE:
Das Gardena Micro-Drip-System bietet ein breites Spektrum von Anwendungsgebieten. Die Hauptkomponenten sind:
Haupteinheit
Verbindungsleitungen
Kupplungen und Verbindungen
Endstücke (Düsen, Tropfköpfe und Sprinkler)
Düngemittel-Dispenser

Kommentare

Holen Sie sich inspirierende Gartentipps. Newsletter bestellen