Zur Verbesserung unseres Internetangebots setzen wir Cookies ein. Sofern Sie unser Internetangebot weiter nutzen, stimmen Sie einem Einsatz von Cookies und der Verwendung Ihrer mit Hilfe der Cookies erhobenen personenbezogenen Daten zu. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies können Sie der Datenschutzrichtlinie entnehmen. Cookies

Welche Blattkrankheit hat meine Kakipflanze?

Frage von: Massimiliano H.

Hallo, sie haben einen Spezialisten für Fragen zu Blattkrankheiten. Hier ein Bild von einer Kaki-Pflanze, die ich selbst aus Samen gezogen habe. Man sieht, was mit den Blättern passiert, an die 4-5 Blatt habe ich bereits weg, weil die voll mit dieser Krankheit waren. Könnten sie mir sagen, was damit los ist? Herzlichen Dank!

GARDENA Gartenexperte:

Engelbert Kötter

Engelbert Kötter

GARDENA Gartenexperte

Der GARDENA Gartenexperte:

Ihr beigefügtes Foto habe ich genau betrachtet, lieber Herr H., mit "diese Krankheit" meinen Sie vermutlich die braunen Blattränder, die es abbildet. 

Braune Blattränder sind in solchem Kontext üblicherweise Resultat von Störungen im Wurzelspitzenbereich. Was genau dabei ursächlich ist, dem muss man in jeder Situation nachgehen. Staunässe bzw. zu nasse Pflanzenpflege kann ein Grund sein, denn dann bekommen die Wurzeln zu wenig Sauerstoff. Überdüngung kann ein weiterer Grund sein, denn dann verbrennen die Wurzelspitzen. Obendrein gibt es bestimmte Nährstoff-Mangelerscheinungen, die ebenfalls solche nekrotischen Blattränder hervorrufen.

Kommentare

Holen Sie sich inspirierende Gartentipps. Newsletter bestellen