Zur Verbesserung unseres Internetangebots setzen wir Cookies ein. Sofern Sie unser Internetangebot weiter nutzen, stimmen Sie einem Einsatz von Cookies und der Verwendung Ihrer mit Hilfe der Cookies erhobenen personenbezogenen Daten zu. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies können Sie der Datenschutzrichtlinie entnehmen. Cookies

Wann blühen Kamelien zum ersten Mal?

Frage von: Anni B.

Wann blüht die Kamelie? Meine ist bereits drei Jahre alt, aber sie wächst und blüht nicht. Die Blätter sehen hübsch aus und sind sattgrün.

GARDENA Gartenexperte:

Engelbert Kötter

Engelbert Kötter

GARDENA Gartenexperte

Der GARDENA Gartenexperte

Ihre Kamelie sollte spätestens nach dem dritten Jahr blühen, vorausgesetzt Sie pflegen sie gut.
Im Winter sollten im Topf gepflanzte Kamelien nicht in beheizte Räume gestellt werden. Sie bevorzugen Wintergärten mit Temperaturen bis zu 15°C. Vom Frühjahr bis in den Frühwinter ist der ideale Platz im Freien im Halbschatten und an einem windgeschützten Ort. Im Sommer ist etwas direktes Sonnenlicht bei ausreichender Bewässerung (idealerweise mit Regenwasser) durchaus empfehlenswert. Die Wurzeln sollten stets feucht, jedoch nicht zu feucht sein, und die Pflanze sollte nicht im Wasser stehen. Vergessen Sie nicht, die Pflanze zu düngen, wenn die ersten Triebe zum Vorschein kommen. Ab Oktober sollten Sie die Pflanze weniger gießen.

Kommentare

Holen Sie sich inspirierende Gartentipps. Newsletter bestellen