Zur Verbesserung unseres Internetangebots setzen wir Cookies ein. Sofern Sie unser Internetangebot weiter nutzen, stimmen Sie einem Einsatz von Cookies und der Verwendung Ihrer mit Hilfe der Cookies erhobenen personenbezogenen Daten zu. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies können Sie der Datenschutzrichtlinie entnehmen. Cookies

Es stehen Ihnen mehrere Stiele für die GARDENA combisystem Vorsatzgeräte zur Verfügung. Alle Stiele können mit unterschiedlichen Gartengeräten kombiniert werden. Folgende Aspekte sollten Sie jedoch bei der Auswahl des richtigen Stiels beachten.


Ihre Anforderungen und Präferenzen

Unterschiedliche Anforderungen benötigen unterschiedliche Lösungen. Daher entwickeln wir Gartengeräte, die auf die unterschiedlichen Bedürfnisse des jeweiligen Anwenders zugeschnitten sind.

Körpergröße

Die Länge des benötigten Stiels hängt in erster Linie von Ihrer Körpergröße ab. Die GARDENA combisystem Stiele sind daher in unterschiedlichen Längen erhältlich.


Welche Gartenarbeit möchten Sie gerne verrichten?

Die Art der Gartenarbeit ist entscheidend für die Auswahl des Stiels.

Hacken, Jäten und Lüften

Diese Arbeiten werden überwiegend Körpernah durchgeführt.

Arbeiten in hohen Bäumen

Für bequemes Arbeiten vom Boden aus empfehlen wir die combisystem-Teleskopstiele.


Wählen Sie nun den richtigen Stiel

Entscheiden Sie sich, welcher Stiel Ihren Anforderungen am besten gerecht wird. Bei den combisystem Vorsatzgeräten sind alle Stiele aufgelistet. Für die Auswahl steht Ihnen ein Filter zur Verfügung.

Holen Sie sich inspirierende Gartentipps. Newsletter bestellen